SPD-Unterbezirk Garmisch-Partenkirchen

Portätfoto von Sigrid Meierhofer

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich gerne an mich.

Sigrid Meierhofer

Kreisvorsitzende

Bundestagswahl 2017, Kandidaten Wahlkreis Weilheim, Landkreise Gamrisch-Partenkirchen und Weilheim-Schongau

11. Juli 2016

Das sind sie, unsere beiden Bewerber für Kandidatur zur Bundestagswahl 2017. Felix Burger und Enrico Corongiu. Die beiden sind die Bewerber der Kreisverbände Garmisch-Partenkirchen und Weilheim-Schongau für den Wahlkreis Weilheim. Sie werden sich in den nächsten Wochen vorstellen und ihre inhaltlichen Schwerpunkte den SPD-Mitgliedern und einer interessierten Öffentlichkeit zur Diskussion stellen. Am 24. September 2016 stellen sie sich den SPD-Delegierten zur Wahl.

mehr…

Felix Burger, Bundestagswahl 2017

11. Juli 2016

„Die Politik, für die die SPD immer gestanden hat, treibt mich an“, sagt Felix Burger, der das „S“ für sozial und solidarisch betont.

mehr…

Enrico Corongiu, Bundestagswahl 2017

11. Juli 2016

„Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind die wichtigsten Voraussetzungen und der Maßstab einer gerechten Politik,“ sagt Enrico Corongiu.

mehr…

Konsequenz aus Attentaten - Kohnen: „Besonnenheit statt populistischer Reflexe!"

von BayernSPD
26. Juli 2016 | Innenpolitik / Sicherheit

Porträtfoto von Natascha Kohnen

Die Generalsekretärin der BayernSPD, Natascha Kohnen, äußert sich zu der sicherheitspolitischen Debatte als Reaktion auf die Attentate in Bayern wie folgt:

"Wir brauchen Besonnenheit statt populistischer Reflexe. Wir werden die Demokratie gegen ihre äußeren und inneren Feinde nicht verteidigen, indem wir auf die vermeintlich einfachen Antworten der Populisten setzen. Die Idee des bayerischen Ministerpräsidenten, alle Flüchtlinge nochmal zu überprüfen, stellt alle Schutzsuchenden unter Generalverdacht. Das hilft niemandem."

mehr…

Bundestagswahl 2017, Bewerber Wahlkreis Weilheim-Schongau, Garmisch-Partenkirchen

Felix Burger (Murnau) und Enrico Corongiu (Mittenwald) nahmen die Gelegenheit wahr und stellten sich auf der Unterbezirkskonferenz der SPD Weilheim Schongau im Gasthof Strobl in Oberhausen den in großer Zahl erschienen SPD-Mitgliedern und Delegierten vor.

Die Konferenz begann mit einer Schweigeminute zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs in München am Abend zuvor. Sichtlich betroffen berichtete Enrico Corongiu, welche Sorgen sich sein neunjähriger Sohn machte, alarmiert durch die Medien, die stundenlang immer die gleichen Bilder ohne neue Nachrichten verbreiteten. Der Sohn wusste seinen Vater an diesem Abend in München auf einer SPD-Sitzung.

mehr…

Der Landesvorsitzende der BayernSPD, Florian Pronold, äußert sich zu der Bluttat in München wie folgt:
"Über die sinnlose Tat von München bin ich zutiefst bestürzt. Meine Gedanken sind bei den Angehörigen der Opfer und den Verletzten. Im Namen des gesamten SPD-Landesvorstands danke ich den Polizistinnen und Polizisten sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Justiz: Alle haben besonnen, schnell und professionell gehandelt. Und auch die große Hilfsbereitschaft der Münchner Bevölkerung mit den offenen Türen für Gestrandete verdient unsere Anerkennung. Angewidert haben mich in der vergangene Nacht die zahllosen Hasskommentare und die fremdenfeindlichen Reflexe der Rechtspopulisten in den sozialen Netzwerken. Unmittelbar nach solch einer Tat muss es Raum und Zeit für Trauer geben statt für absurde politische Schnellschüsse aus dem rechten Lager. Wir werden den sozialen Zusammenhalt der Gesellschaft nur bewahren, wenn wir den rechten Hetzern auch in schwierigen Zeiten entschieden entgegentreten."

mehr…

Zum fünften Mal jährt sich am 22. Juli 2016 das Attentat auf unsere norwegische Schwesterorganisation AUF in Utøya. 69 junge Menschen wurden von einem rechtsterroristischen Attentäter ermordet, weil sie sich dem Ziel verschrieben haben, eine freiere, gerechtere und solidarischere Gesellschaft zu erstreiten. Ihrer wollen wir dieses Jahr insbesondere gedenken.

mehr…

Olymptische Spiele, Klaus Barthel, Brasilien

Die Georg-von-Vollmar-Akademie veranstaltete am 20. Juli 2016 in Murnau ein Podiumsgespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Klaus Barthel. Titel der Veranstaltung war „Olympia, Öl und Korruptionsskandale: Quo vadis Brasilien?“

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

BayernSPD bei Flickr

  • 29.07.2016, 20:00 Uhr
    Kandidatur-Bewerber für die Bundestagswahl 2017 im OV-Farchant | mehr…
  • 01.08.2016, 18:00 Uhr
    Sitzung des Bau- und Umweltausschusses | mehr…
  • 11.08.2016, 19:30 Uhr
    SPD-KV GAP Sitzung des Gesamtvorstands | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.264.534.906 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren